Bestes Buch zum Englisch lernen

Englischkenntnisse sind heutzutage fast überall Voraussetzung. Die meisten Menschen haben sich bereits in der Schule mit Englisch herumgeschlagen, im Studium weiterführende Kurse belegt und begegnen der Weltsprache nun täglich im Geschäftsleben und/oder im Urlaub. Doch wie kommt man dieser Sprache näher? In diesem Artikel werden die besten Hilfen in Form von Büchern zum Erlernen der englischen Sprache für Anfänger und Fortgeschrittene vorgestellt.

Die besten Bücher für Anfänger

Langenscheidt Englisch lernenBei Langenscheidt gibt es Lehrbücher zum Aufbau des Grundwortschatzes in Englisch für verschiedene Niveaus. Auch Bücher für Business English, Vokabeltraining und Grammatikübersichten sind zu erwerben. Um einen Rundum-Blick über die englische Sprache zu bekommen oder Vergessenes wieder aufzufrischen ist das Praktische Lehrbuch von Langenscheidt besonders empfehlenswert.

Cornelsen Englische GrammatikNeben den typischen Schulbüchern wie English G21 bietet Cornelsen das Buch English Grammar mit einem umfassenden Überblick über die grammatischen Strukturen, die von den Lehrplänen und Richtlinien gefordert werden. Es ist sowohl zum Einsatz im Unterricht als auch für das selbstständige Lernen zu Hause geeignet. English Grammar enthält Übungen zur Wiederholung und Festigung, neuen Grammatikstoff und gute Zusammenfassungen.

Klett English Grammar in useEnglish Grammar in Use und Essential Grammar in Use sind ebenfalls die mit am häufigsten verkauften Grammatiklehrwerke weltweit. Die Bücher bieten gut verständliche Erklärungen, ausführliche Grammatikübungen und praxisbezogene Beispiele. (Tipp: Es gibt auch weiterführende Bücher der “in Use”-Reihe.)

Pons Englisch lernen KursAuch PONS bietet für Anfänger ein gutes Buch an. Mit Englisch für mich erhalten Sie alle grammatischen und sprachlichen Grundlagen und die beiliegende Audio-CD hilft bei der richtigen Aussprache und der Vermeidung von Fehlern.

Die besten Bücher für Fortgeschrittene

Pons Englisch FortgeschritteneAuch für Fortgeschrittene bietet PONS Sprachkurse mit Vertiefungen in Grammatik und Wortschatz und Übungen und Texten auf B2-Niveau.

Klett viewfinder specialBei Langenscheidt ist vor allem der Viewfinder Special sinnvoll. Er hilft, Texte mit passenden Übungen und Fragestellungen zu verstehen, sie zu analysieren und anschließend zu beurteilen. Der Viewfinder wird auch häufig in der Oberstufe an Gymnasien im Englischunterricht eingesetzt.

Cambridge advanced grammar in useAdvanced Grammar in Use ist für fortgeschrittene Lerner ebenfalls ratsam. In mehr als 100 Lektionen werden bekannte Grammatikthemen vertieft und mehr Vokabular und ausführlichere Texte behandelt.

Alle genannten Verlage bieten mehr als nur Standard Lehrbücher für die englische Sprache an. Spezielle Bücher für Wirtschafts- oder Finanzenglisch, Rätselbücher und humorvolle Bücher wie Forbetter your English mit typischen Fehlern der Deutschen dienen merklich dem Lehrerfolg. Das beste Buch zum Englisch lernen existiert nicht, aber je nachdem ob Sie Anfänger oder Fortgeschrittener sind, werden Ihnen die oben beschriebenen Bücher auf jeden Fall weiterhelfen.

„Es ist nie zu spät, sich zu verbessern, doch kann man nicht früh genug damit beginnen.”

Finden Sie Ihren persönlichen Favoriten und suchen Sie auch bei Amazon und Ebay nach preiswerten Angeboten. Tipp: Auch Studenten oder ehemalige Schüler verkaufen ihre bereits gebrauchten Bücher oft bereitwillig und zu erschwinglichen Preisen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (23 Bewertungen, Durchschnitt: 4,43 von 5)
Loading...
Besucher haben danach gelesen: